Ankunftszentrum THF geschlossen!

Ankunftszentrum THF geschlossen!

Bitte verbreitet diese Info!

Ein Gastbeitrag von Heike Aghte

Auch das gehört zum Torhaus: Noch immer kommen abends geflüchtete Menschen vorbei und fragen nach dem Ankunftszentrum im Hangar 2. Doch das ist schon seit über 6 Wochen geschlossen. Das neue Ankunftszentrum liegt in Wittenau, 13 km entfernt!
Für die Geflüchteten, die oft übermüdet sind, manchmal noch kleine Kinder bei sich haben und meistens ohne Deutschkenntnisse sind, ist das ein Alptraum. Mehr als einmal haben Engagierte der Initiativen THF.VISION, Thf.Next und Mehrwertvoll deshalb sogar Taxifahrten finanziert, weil nichts anderes mehr möglich schien.

Nachdem wir die Verwaltung und die Politik mehrfach darauf aufmerksam gemacht haben, haben wir uns auf die Suche gemacht: Wo steht im Internet vielleicht noch immer die falsche Adresse? Wir sind dabei schon mehrmals fündig geworden, zum Beispiel bei Google, wo man falsche Adressen als „dauerhaft geschlossen“ melden kann. Wir haben es ausprobiert: Funktioniert innerhalb von zwei Minuten! “Super”, dachten wir… bis ein paar Tage später wieder eine Gruppe mit den Worten „Hangar 2?“ nach dem Weg fragte und uns ihre Beschreibung bei Google Maps zeigte: die russische Sprachversion!

Jetzt suchen wir Verstärkung durch Menschen mit Fremdsprachkenntnissen:
Wer kann, bitte durchforstet doch mal das Internet in verschiedenen Sprachen, ob Ihr noch mehr veraltete Informationen zum Ankunftszentrum in Berlin findet!
Markiert das Ankunftszentrum im Hangar 2 des Flughafens Tempelhof als geschlossen! Die neue, richtige Adresse lautet: Oranienburger Straße 285, Haus 2, 13437 Berlin (Wittenau)

Danke! ♥