Sustainable Forum Factory

Sustainable Forum Factory

Der (nicht immer einfache) Weg zur Nachhaltigkeit

26.07.2018

Nachhaltigkeit wird auch im Eventbereich immer wichtiger.

Björn Loeckel, Geschäftsführer der Forum Factory, engagiert sich schon seit Jahren privat und beruflich sehr in diesem Bereich und dennoch wird ihm immer wieder bewusst, dass die Herausforderungen nie aufhören und der Weg zur Nachhaltigkeit nicht immer einfach ist.
Manche Kunden legen sehr viel Wert auf fair gehandelten Kaffee, Ökostrom oder Müllvermeidung, anderen Kunden ist das eher gleichgültig, Hauptsache der Preis stimmt.

Über Visit Berlin gibt es nun eine Plattform für “Sustainable Meetings”. Hier werden zukünftig Veranstaltungsorte gelistet, die ihre Veranstaltungen in Berlin sozial und ökologisch verantwortlich sowie ökonomisch erfolgreich durchführen.

In unserem Meeting heute haben die Mitarbeiter der Forum Factory und das Team von Mehrwertvoll gemeinsam den Katalog mit 62 Nachhaltigkeitskriterien gewälzt, diskutiert auf welchem Stand man sich bereits befindet und wer dafür verantwortlich sein könnte, welchen Bereich noch zu verbessern. In der Liste enthalten sind die Bereiche Umwelt, Gesellschaft, Wirtschaft und verantwortungsvolle und transparente Unternehmensführung. Im Grunde ist die Forum Factory in allen Bereichen schon ziemlich gut aufgestellt. Dennoch haben wir durch den Katalog nochmal gesehen, wieviel Luft es immer nach oben gibt.

Wir haben heute wieder eine ganze Menge gelernt und es ist unglaublich schön, in einem Team zu arbeiten, in dem sich alle Gedanken machen, wie man nachhaltig und zukunftsfähig Veranstaltungen umsetzen kann!

(Text: Mirja Uzar)